Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

I.____Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

I.1.__Zuständigkeit für die Datenverarbeitung

Für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist verantwortlich:

iFIX – Solar GmbH

Gewerbepark 19
A-4101 Feldkirchen / Donau
www.ifix-solar.at

Telefon: +43 (0)7233 / 80 57 050
E-Mail: office@ifix-solar.at

I.2.__Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung.

Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu reicht, eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Brief an uns zu senden.
Innerhalb von 14 Werktagen werden wir Ihre Daten löschen, sofern diese nicht aufgrund vertraglicher Bedingungen gesetzlicher Auflagen unterliegen.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

II._____Datenschutz

II.1.___Datenerfassung beim Besuch und Nutzung der Website

II.1a__Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website oder unter Abschnitt I.1 und VII entnehmen.

II.2.___Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in einem Kontaktformular oder Anmeldeformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

II.2a___Welche Daten werden für den VIP-Bereich erhoben?

  • Für die Erstanmeldung zu Ihrem VIP Zugang: Vor und Nachname, E-Mail-Adresse
  • Für die Sicherung und Zugriffssteuerung Ihres VIP-Zuganges: Benutzername,
  • Für die korrekte Kontaktaufnahme: Anrede, Vorname, Nachname, ­Telefonnummer, Zustimmung zur Datenverarbeitung und AGBs
  • Freiwillige Angaben: Adresse

II.2b___Welche Daten werden vom Web-Hoster erfasst?

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, werden beim Aufruf unserer Website Webserver-Logfiles erstellt. Diese enthalten folgende personenbezogene Daten:

  • die aufgerufene Seite (URL)
  • der Browser bzw. die Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • die Uhrzeit der Serveranfrage

Aus Gründen der Betriebssicherheit, zur Erstellung der Zugriffsstatistik usw. werden Webserver-Logfiles und Error-Logdateien die für das Auffinden von Fehlern benötigt werden, erstellt. Diese Logdateien werden mit Umsetzung der DSGVO zwei Wochen lang gespeichert und dann automatisiert gelöscht.

II.2c___Wo werden die Daten gespeichert?

Sämtliche Daten, einschließlich der firmeninternen Cloud, werden in Rechenzentren in Linz und Wien (Österreich) gespeichert und DSGVO konform behandelt.

II.2d___Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Die Daten werden erhoben, um einen sicheren Zugang zu den VIP-Seiten und Tools der Website zu gewährleisten.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt in keinem Fall.
Personenbezogene Daten werden nur an Dritte weitergeleitet, wenn dies im Rahmen einer Vertragsabwicklung notwendig ist.
Eine Zusammenführung Ihrer Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

II.2e___Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

II.2f___Nicht abgeschlossene Anmeldungen

Wenn Sie sich auf unserer Seite für den VIP-Zugang und für die Tools anmelden, bekommen Sie eine Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit einem Link zur Anmeldung. Sie haben dann 14 Tage Zeit, dem Anmelde-Link zu folgen.
Alle Kundendaten, die bei der Erstanmeldung erhoben, jedoch nicht bestätigt oder ergänzt wurden und keine Zustimmung zur Datenverarbeitung erhalten haben, werden nach einer 14 Tagefrist gelöscht.
Nach dieser Frist ist es ihnen möglich, eine wiederholte Anmeldung mit der gleichen E-Mail Adresse durchzuführen.

II.2g___Daten, die in unseren Kontaktformularen eingetragen werden.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Sollte sich aus dieser Anfrage ein Auftrag, oder eine Serviceverpflichtung ergeben, gelten in der Folge die für diese Fälle geltenden Bedingungen.
Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

II.3.___Analyse-Tools

Beim Besuch unserer Website werden keine Tools eingesetzt, die ihr Surf-Verhalten analysiert.

II.3a__Google Analytics

Diese Website nutzt keine Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.

III._____Webseite, Plug-ins, Tools

III.1.___SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite benützt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Kontaktaufnahme, Anfragen und Serviceleistungen, eine SSL-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem vorangestelltem “https://” und an dem Schloss-Symbol und/oder dem Hinweis „Sichere Verbindung“ in Ihrer Browseradresszeile.
Die Daten, die Sie an uns über die Formulare und bei der Verwendung der Tools übermitteln, können nicht von Dritten mitgelesen werden.

III.2.___Cookies

III.2a___Erklärung

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden und bei erneutem Besuch als Ausweis dienen, sodass wir Sie beim nächsten Besuch wiedererkennen.
Cookies können Ihrem Rechner keinen Schaden zuführen oder einen Virus übertragen und dienen ausnahmslos zur Sicherung, Optimierung, Verbesserung des individuellen Zugriffs und Gestaltung der nutzerfreundlichen Angebote.

III.2b___Anwendung

Die Internetseite verwendet „Cookies“ um ein Gerät zuzuordnen und einen Zugriff auf spezielle Seiten und Tools zu ermöglichen.
Unser Cookie verbleibt auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diesen löschen.

III.2c___Ihre Möglichkeiten

Beachten Sie die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass sie informiert werden, wenn ein Cookie gesetzt wird. So können Sie es im Einzelfall erlauben oder generell verhindern.
Auch ist die automatische Löschfunktion beim Schließen des Browsers für Cookies möglich.
Bei genereller Deaktivierung der Cookies ist die Funktionalität unserer Website eingeschränkt.

III.3___Google Web Fonts

Diese Seite verwendet zur Einheitlichen Seitendarstellungen, Web Fonts. Diese Schriftarten werden von Google bereitgestellt.
Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq
und in der Datenschutzerklärung von Google https://www.google.com/policies/privacy/.

III.4___IP Adressen Nutzung / Zugriffsauswertung / Statistik

Da es sich bei IP-Adressen um personenbezogene Daten handelt, werden diese nicht mehr in der Zugriffsstatistik der jeweiligen Website ausgewertet.
Die IP-Adressen wurden auch bereits aus allen alten Statistiken entfernt.
Durch diese Vorgangsweise sind die Zugriffsstatistiken DSGVO-konform.

III.5___Server-Log-Dateien

Wenn Sie sich auf unserer Seite im VIP Bereich anmelden, werden folgende Daten bis zum nächsten LOGIN gespeichert um ein mehrfaches einloggen und somit den Missbrauch ihrer Zugangsdaten einzuschränken. Dies sind:

  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es ist Ihnen möglich, im gleichen Browser auf einem Endgerät mehrere Tabs/Fenster gleichzeitig zu nutzen. Jedoch bei einem Browser oder Gerätewechsel wird der zuvor freigegebene Zugang geschlossen/inaktiv, was eine erneute Anmeldung mit Ihren Zugangsdaten, Benutzername oder E-Mail und Ihrem Passwort erfordert.

IV._____Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, für vorvertragliche Maßnahmen und zur Erfüllung eines Vertrags gestattet.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseite (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben.

V._____Services

V.1___VIP Zugang

V.1a__Anmeldung zu Ihrem VIP Zugang (double opt-in)

Im ersten Schritt geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie ihre E-Mail an.
Wir senden Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Anmelde-Bestätigung und Ergänzung Ihrer Anmeldedaten (Abschnitt III. 2a).

V.1b__Abmeldung Ihres VIP-Zuganges

Eine Abmeldung erfolgt einfach durch eine formlose E-Mail oder per Brief an die angegebene Adresse im Abschnitt I.1 und VII.

VI._____Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Senden Sie einfach eine formlose Mail oder einen Brief mit Ihrem Anliegen an uns, Adresse siehe Abschnitt I.1 und VII. Wir sind bemüht, Ihr Anliegen umgehendst zu bearbeiten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, steht es Ihnen frei, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

VII._____Sie erreichen uns unter

iFIX – Solar GmbH
Gewerbepark 19
A-4101 Feldkirchen / Donau

E-Mail: office@ifix-solar.at
Telefon: +43 (0)7233 / 80 57 050