Kioto Solar + iFIX Druckbelastung 3800 Pa max.

Kioto Solar bestätigt die erweiterte Druckbelastung in Kombination mit dem iFIX-Flachdachmontagesystem
Der österreichische Modulhersteller Kioto Solar bestätigt:
Die hocheffizienten Kioto Solar 60-zelligen POWER Module mit einer Leistung bis 290 Wp sind optimal mit dem werkzeugfreien iFIX Flachdachmontagesystem von Voest Alpine einsetzbar.

In Kombination mit iFIX Flachdachmontagesystem sind 3800 Pa max. Druckbelastung für den 40mm Rahmen der POWER Module freigegeben (lt. IEC 61215) – deutlich über den herkömmlichen Freigaben von 2400 Pa.

Mit einem geübten Montage-Team (3 bis 4 Monteure) können täglich 70 bis 100 kWp , inklusive der DC-Verkabelung pro Tag installiert werden.

Ausführliche Informationen und ein Montagevideo finden Sie auf unserer iFIX-Produktseite.
Viele Sparmärkte in Österreich wurden in den letzten Jahren mit der Kombination Kioto Module und iFIX Flachdachmontagesystem ausgestattet! (Bild: 50 kWp in Wien)

© iFIX-Solar

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hr. Ing. Dieter Greger-Dutzi.